Zum Inhalt springen


LeiTa – Lernen im Tandem | Patenprojekt | In der Schule mitkommen. Mitkommen in den Beruf. -


Wie wird man Bildungspate/-patin?

So werden Sie in vier Schritten Bildungspatin / Bildungspate bei LeiTa:

Schritt 1:   Kontakt aufnehmen
Schreiben Sie eine E-Mail an info@leita-online.de
oder rufen Sie an:
Tel. 0160 · 99 79 89 47 Ingrid Hoch – für Tübingen;
und für Ammerbuch:
Tel. 07073 · 65 09 Karin Huber-Weber

Schritt 2:   Kennenlern-Gespräch
Sie treffen sich mit zwei Mitgliedern des LeiTa-Vorstands. Zu diesem Treffen bringen Sie das Anmeldeblatt mit.
Das unterschriebene Anmeldeblatt übergeben Sie am Ende des Treffens oder senden es später an die Geschäftsstelle.

Schritt 3:   Treffen mit dem Patenkind
LeiTa bringt Sie zu einem Treffen mit Ihrem Patenkind, seinen Eltern und seiner Lehrerin / seinem Lehrer. Dabei lernt man sich kennen und vereinbart Wochentag, Uhrzeit und Ort der Tandem-Treffen.

Schritt 4:   Vereinbarung
Nach zwei oder drei Probe-Tandemtreffen unterschreiben Sie und die Eltern eine Vereinbarung über die weitere Durchführung des Tandems.Danach beantragen Sie im Rathaus Ihres Wohnortes das Erweiterte Führungszeugnis. Dieses ist für Sie kostenlos.